Über uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Möbeltown und stehen Ihnen natürlich auch telefonisch und per E-Mail für Ihre Fragen und Wünsche zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Individuelle Arbeiten

Made in Berlin – Maßgefertigte Designermöbel aus eigener Produktion​

Individuelle Arbeiten

Es ist das Ziel, unseren Kunden einzigartige Möbel von luxuriösem Design und herausragender Qualität zur Verfügung zu stellen. Dabei legen wir größten Wert darauf, die Wünsche unserer Kunden sowie ihre individuellen räumlichen Gegebenheiten zu berücksichtigen, damit Ihr neues Möbelstück perfekt zu ihnen passt.
Um dieses Ziel zu erreichen, nehmen wir uns viel Zeit für eine ausführliche und fachgerechte Beratung sowie eine professionelle Vermessung der Wohnräume. Darüber hinaus garantieren wird, dass jedes unserer handgefertigten Möbelstücke unsere höchsten Design- und Qualitätsansprüche erfüllt und auf eine einfache Handhabung ausgelegt ist.

Kommen Sie uns doch einfach mal in unserem Möbelhaus in Berlin Reinickendorf besuchen. Auf 3500 Quadratmetern können Sie in unseren Ausstellungsträumen auf unseren vielseitigen Luxus-Matratzen probeliegen, sich von unserer umfangreichen Farb- und Designauswahl inspirieren lassen, eine große Auswahl verschiedener Küchen kennenlernen und sich ein Bild machen von den unterschiedlichen Möglichkeiten der Gestaltung von Kleiderschränken.
Um Ihnen ein möglichst umfangreiches Portfolio an Möbeln zur Verfügung zu stellen, runden wir unser Sortiment ab durch eine interessante Auswahl an verschiedensten Couchgarnituren, Küchen und Kleiderschränke deutscher und internationaler Hersteller.

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 

10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Samstag

10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Möbeltown - Die Entstehung eines einzigartigen Möbelhauses

Alles begann mit einem ganz besonderen Wunsch, der sich nach und nach zu einer inspirierenden Idee formte. Es war unser Wunsch, den Menschen in Berlin, unserer Heimat, etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges zu bieten und das zu erschwinglichen Preisen.

Im Jahre 2007 wird dieser Wunsch Realität. Aus der Vision des Familienvaters Volkan Aydin entsteht in Berlin Wedding ein Möbelhaus, das seinem Namen alle Ehre macht. Bei Möbeltown finden sich von Anfang an interessante Möbel verschiedenster nationaler und internationaler Hersteller zu fairen Preisen. Doch dabei soll es nicht bleiben. Denn bezahlbare Möbel sind der eine Teil des Traumes, der andere Teil, etwas Besonderes von herausragender Qualität zu erschaffen, war der andere.

Schon bald wird klar, dass der Schlüssel in der eigenen Herstellung von Möbeln liegt. Ein erster Versuch wird gewagt mit der Fertigung luxuriöser Dinerbänke für Gastronomie- und Privateinrichtungen. Kurz darauf entsteht die Produktionsstätte unserer legendären Di-Lara Betten. Es dauerte also nicht lange, da wurde der Traum von der eigenen Produktion qualitativ hochwertiger und gleichzeitig erschwinglicher Möbel für die Hauptstadt wahr. Mit der tatkräftigen Unterstützung der Familie gelingt es, von Anfang an ein anspruchsvolles Statement hinsichtlich Design- und Qualitätsansprüchen zu setzen. Durch die Kombination klassischer und moderner Designs mit höchsten Komfortansprüchen entstehen luxuriöse Unikate, die ihresgleichen suchen.

Nichts scheint unseren Ideenreichtum und Tatendrang stoppen zu können. Bis zum 15.09.2013.
Es ist ein scheinbar völlig normaler Sonntagmittag, das Möbelhaus von Möbeltown mit seiner noch jungen Manufaktur liegt still. Bis plötzlich dicke, tiefgraue Rauchschwaden aus dem Gebäude dringen. Ein Großbrand verzehrt innerhalb weniger Stunden unsere gesamte Existenzgrundlage.

300 Feuerwehrleute kämpfen mehrere Stunden lang gegen die Flammen. Zu retten ist am Ende nichts mehr. Der einzige Trost: Es wurde niemand verletzt. Fassungslosigkeit macht sich breit. Fragen kommen auf: Wie soll es nun weiter gehen? Wird es weiter gehen können?

Der Schock sitzt tief, doch der Ehrgeiz sitzt tiefer. Den so lange verfolgten Traum, der endlich wahr geworden war, wollte niemand mehr aufgeben, koste es, was es wolle. Wie ein Phönix aus der Asche erhebt sich Möbeltown von neuem aus dem Nichts – dieses Mal in Berlin Reinickendorf. Es ist die Geburtsstunde eines Konzeptes, das alles zuvor Geschaffene schon bald übertreffen sollte.

Sowohl das Möbelhaus als auch die integrierte Möbelmanufaktur werden vollkommen neu aufgebaut. Möbeltown erstrahlt in einem neuen Glanz und entfaltet ein Konzept, das deutschlandweit seinesgleichen sucht. Höchste Qualitäts- und Designansprüche kombiniert mit fairen Preisen sind unser Erfolgsrezept.

So wächst Möbeltown über die Jahre immer weiter und damit das Portfolio von Möbeln aus unserer eigenen Produktion, aber auch anderer Hersteller. Neben bequemen Dinerbänken und Luxus-Betten werden bald schon stabile und elegante Kleiderschränke und kurz darauf sogar stilvolle und hochwertige Küchen in unserer Möbelmanufaktur mit Liebe zum Detail gefertigt. Um unseren Kunden ein noch vielseitigeres Wohnsortiment zu präsentieren, ergänzen wir unser eigenes Portfolio nach und nach durch gezielt ausgewählte Kleiderschränke, Küchen und Couchgarnituren verschiedener deutscher und internationaler Hersteller.

Inspiriert vom Namen der Tochter des Unternehmensvaters wird die hauseigene Betten- und Matratzenmarke Di-Lara ins Leben gerufen, dem Erfolg unserer besonderen Bettenproduktion sei Dank. Denn jedes Bett und jede Matratze wird von uns in liebevoller Handarbeit gefertigt, zugeschnitten auf die individuellen Wünsche unserer geschätzten Kunden. Di-Lara steht dabei nicht nur für ein exklusives und luxuriöses Design bei höchster Qualität, sondern auch für eine lange Haltbarkeit und einfache Handhabung.

Unserem beharrlichen Fokus auf Qualität und Individualität ist es wohl zu verdanken, dass unsere exklusiven Möbel zunehmend für internationales Aufsehen sorgen. Immer mehr Haushalten, Hotels und Gastronomiebetriebe verleihen Sie ein ganz besonderes, einmaliges Flair.

Es geht wieder bergauf, der Traum wird gelebt und unser Ziel ist immer noch das gleiche: Unseren Kunden, also Ihnen, zu fairen Preisen etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges zu bieten.

 

Alles begann mit einem ganz besonderen Wunsch, der sich nach und nach zu einer inspirierenden Idee formte. Es war unser Wunsch, den Menschen in Berlin, unserer Heimat, etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges zu bieten.

Im Jahre 2007 wird dieser Wunsch Realität. Aus der Vision des Familienvaters Volkan Aydin entsteht in Berlin Wedding eine besondere Möbelmanufaktur. Der Traum von der eigenen Produktion qualitativ hochwertiger und gleichzeitig erschwinglicher Möbel für die Hauptstadt wird wahr. Mit der tatkräftigen Unterstützung seiner Familie gelingt es ihm, von Anfang an ein anspruchsvolles Statement hinsichtlich Design- und Qualitätsansprüchen zu setzen. Durch die Kombination klassischer und moderner Designs mit höchsten Komfortansprüchen entstehen luxuriöse Unikate, die ihresgleichen suchen.

Nichts scheint unseren Ideenreichtum und Tatendrang stoppen zu können. Bis zum 15.09.2013.

Es ist ein scheinbar völlig normaler Sonntagmittag, die Möbelmanufaktur von Möbeltown liegt still. Bis plötzlich dicke, tiefgraue Rauchschwaden aus dem Gebäude dringen. Ein Großbrand verzehrt innerhalb weniger Stunden unsere gesamte Existenzgrundlage.

300 Feuerwehrleute kämpfen mehrere Stunden lang gegen die Flammen. Zu retten ist am Ende nichts mehr. Der einzige Trost: Es wurde niemand verletzt. Fassungslosigkeit macht sich breit. Fragen kommen auf: Wie soll es nun weiter gehen? Wird es weiter gehen können?

Der Schock sitzt tief, doch der Ehrgeiz sitzt tiefer. Den so lange verfolgten Traum, der endlich wahr geworden war, wollte niemand mehr aufgeben, koste es, was es wolle. Wie ein Phönix aus der Asche erhob sich Möbeltown von neuem aus dem Nichts – dieses Mal in Berlin Reinickendorf.

Es ist die Geburtsstunde eines Konzeptes, das alles zuvor Geschaffene schon bald übertreffen sollte. Ein deutschlandweit einmaliges Möbelhaus mit integrierter Möbelmanufaktur entsteht.

Inspiriert vom Namen der Tochter des Unternehmensvaters wird die hauseigene Betten- und Matratzenmarke Di-Lara ins Leben gerufen. Jedes Bett und jede Matratze wird hierfür von uns in liebevoller Handarbeit gefertigt, zugeschnitten auf die individuellen Wünsche des Kunden. Di-Lara steht dabei nicht nur für exklusives und luxuriöses Design bei höchster Qualität, sondern auch für eine lange Haltbarkeit und einfache Handhabung.

Nach den gleichen Grundsätzen fertigen wir von Möbeltown individuell und mit Liebe zum Detail stabile und elegante Kleiderschränke, stilvolle und hochwertige Küchen sowie besondere Elemente der Gastronomieausstattung an. Ergänzt wir das umfangreiche Portfolio durch edle Couchgarnituren, Küchen und Schränke deutscher und internationaler Hersteller.

Unserem beharrlichen Fokus auf Qualität und Individualität ist es wohl zu verdanken, dass unsere exklusiven Möbel zunehmend für internationales Aufsehen sorgen. Immer mehr Haushalten verleihen Sie ein ganz besonderes, einmaliges Flair, so auch dem von Influencern wie Bibi von BibisBeautyPalace.

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, beschließen wir schon bald, die Produkte der Di-Lara Marke einer europaweiten Kundschaft per Versand zur Verfügung zu stellen.

Es geht wieder bergauf, der Traum wird gelebt und unser Ziel ist immer noch das Gleiche: Dem Kunden, also Ihnen, etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges zu bieten.

Scroll to Top